Name:DFG-VK (Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienst­gegnerInnen)
Ortsgruppe Bonn-Rhein-Sieg
Gründung: 
Aktion:Öffentliche Aktionen, Infotische, Informations- und Diskussions­veranstaltungen, Friedens­song­wettbewerb
Treffen:1. Mittwoch eines Monats um 19.30h im Gewerkschaftshaus Bonn, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn
Kontakt:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Webseite:dfg-vk-bonn-rhein-sieg.de

 

Schwerpunkte unserer Arbeit vor Ort sind öffentliche Aktionen, Infostände und Vorträge zu friedenspolitisch relevanten Themen: das Verbot und die Beseitigung aller Atomwaffen (auch in Deutschland!), Abrüstung statt Aufrüstung, Friedenspolitik statt Militarisierung der Gesellschaft, Unterstützung von Kriegsdienstverweigerern in Deutschland und im Ausland, Bekämpfung der Rekrutierung Minderjähriger durch die Bundeswehr, und anderes mehr.

Außerdem führen wir alle 3 Jahre den Deutschen Friedenssongwettbewerb durch. Das Ziel des Wettbewerbs ist es, Musiker und Musikerinnen anzuregen, sich mit dem Thema Frieden zu beschäftigen, und diesen Liedern eine Bühne und Aufmerksamkeit zu verschaffen. Deshalb betreiben wir für den Wettbewerb eine eigene Webseite: www.friedensmusik.de

Wir sind überzeugt, dass auch die Veränderungen des Weltklimas zunehmend große politische Anstrengungen erforderlich machen werden, um auf unserem Globus ein friedliches Zusammenleben der Menschen zu erreichen. Eine Verzahnung von Klimabewegung und Friedensbewegung halten wir deshalb für notwendig.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen und zusätzlichen Mitstreitern und Mitstreiterinnen.

Wir treffen uns immer am ersten Mittwoch eines Monats um 19.30h im Gewerkschaftshaus Bonn, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn